Steuer

Protestanten aus Hennersdorf

Evangelische Christen haben in der Zeit des 30jährigen Krieges Hennersdorf verlassen. Die Chronik verzeichnet ihre 1654 brach liegenden Flurstücke und Gebäude:

28 Bauernhöfe, 3 Feldgärtner, 6 Häusler.

Wir wissen nicht, wo diese Menschen eine Zuflucht gefunden haben. Sicher erscheint uns, daß im nahen Preußen jeder seiner Religion gemäß leben durfte.

Wenn sie irgendwo in Schlesien oder Preußen auf evangelische Zuwanderer aus dem böhmischen Hennersdorf gestoßen sind - bitte geben Sie uns einen Hinweis.
© Familienforschung Oskar, Rolf & Olaf Steuer