Holz

Schwarz-Erle

Schwarz-Erle

Verbreitung

Europa, Kaukasus, Sibirien, Nord-Afrika, bevorzugt nasse Böden mit Flachmoorcharakter

Merkmale

Laubbaum, bis 35 Meter hoch, wird bis 200 Jahre alt. Borke mit kleinen Schuppen und Längsrissen, sehr reich an Gerbstoffen. Leichtes, biegsames und Nässe beständiges Holz.

Nutzung

Wasserbauten, Bergbau, Möbel, Deckfurnier.

Besonderheit

Die Rinde kann zum Schwarz-Färben verwendet werden. Der Name ist davon abgeleitet.
© Jonathan & Olaf Wild